Raclette-Set

Raclette-Set

Ursprünglich ist Raclette ein Schweizer Gericht und der Käse wird mit Kartoffeln, Gurken, Silberzwiebeln und eventuell Gemüse oder verschiedenem Fleisch geschmolzen. Bei einem guten Glas Wein sorgt dies für einen schönen Abend. Das Raclette kann auf verschiedene Arten mit den verschiedenen Raclette-Käsesorten, die Käsefondueshop.de anbietet, zubereitet werden. Diese Käsesorten sind alle geeignet für den Einsatz in Raclette-Sets, die den Käse elektrisch erhitzen und schmelzen. Dadurch schmilzt der Käse an der richtigen Stelle und Sie können die authentische Schweizer Atmosphäre zu Hause selbst nachahmen.

Filter
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-12 von 14

Seite
pro Seite
  1. Bewertung:
    94%
    (8)
    Raclettekäse
    So niedrig wie 5,95 € Versandkosten anzeigen
    Gewicht auswählen
    Zur Wunschliste hinzufügen
    Zur Vergleichsliste hinzufügen
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

Artikel 1-12 von 14

Seite
pro Seite

Raclette gemeinsam genießen

Ob Sie allein, zu zweit oder mit einer Gruppe ein Raclette genießen möchten, es gibt Raclette-Sets in verschiedenen Größen und für verschiedene Größen des Käses. Sie können selbst entscheiden, wie Sie den Käse servieren möchten. Machen Sie es zu einem Hauptgericht für eine ausgewählte Gruppe von Freunden oder organisieren Sie ein Buffet, bei dem das Raclette-Set im Mittelpunkt steht. Die Atmosphäre, die damit verbunden ist, zusammen mit dem köstlichen Geschmack des geschmolzenen Käses, sorgt dafür, dass Ihre Gäste genießen und immer wieder gerne zu Ihnen zum Essen kommen.

Leckeres Raclette-Set für die Firmenfeier

Jeder kennt wohl das klassische Raclette für zu Hause. Doch haben Sie schon mal von dem firmengeeigneten Raclette-Set gehört? Dies ist besonders groß und leistungsstark. Ganze sechs Personen haben an einem Raclette platz.

Wenn Sie also drei dieser Raclettes auf den Tischen aufstellen, finden daran bereits 18 Personen platz! Und nicht jeder benötigt durchgehend seine Pfännchen, d.h. insgesamt haben bestimmt noch zusätzliche vier Personen platz. Wie jedes Jahr möchte man sich zur Firmenfeier natürlich etwas besonderes ausdenken und manchmal fehlt es an Ideen. Wie wäre es also mal mit einem Raclette-Abend? 

Käse, Gemüse und Doppeltkäse

Natürlich schreit Raclette buchstäblich nach Käse - und ob Sie sich für die vegane oder die "richtige" Käseart entscheiden, so oder so werden Sie einen unvergesslichen Abend feiern. Das knusprig gebackene Gemüse auf der Grillplatte und die Ananas und Kartoffeln überbacken mit Käse in den Pfännchen.

Da kann man eigentlich nicht nein sagen. Vergessen Sie nicht die Champignons und den Mais! Auch sollten Gewürzgurken nicht fehlen und das klassische Olivenbrot. Am besten Sie beschmieren das Olivenbrot mit Butter (oder Margarine) und bestreuen dieses anschließend mit Kresse.

Kräutersalz sollte ebenfalls nicht fehlen. Also wenn das man keine besondere Firmenfeier ist! 

Genießer kommen nicht zu kurz

Die wahren Genießer unter Ihnen werden sich freuen: beim Raclette kommen sie garantiert nicht zu kurz! Das Raclette-Set bietet alles was Sie sich vorstellen: viele Pfännchen, ausreichend Platz.

Holen Sie sich die Schweiz nach Hause und braten Sie drauf los! Gemütlich im Wohnzimmer oder in der Firma mit Ihren Kollegen. Für die Genießer besorgen Sie sich am besten noch einen leckeren Weißwein. Dieser sollte nicht fehlen.

Der perfekt gedeckte Raclette-Tisch sollte folgendes beinhalten:
 

  1. Raclette-Set
  2. Käse (zum Schmelzen)
  3. Olivenbrot und Butter
  4. Ananas, Mais
  5. Gewürzgurken
  6. Rucola
  7. Kartoffeln, Champignons und Süßkartoffeln
  8. Zwiebeln in Scheiben oder Ringe geschnitten
  9. Pfeffer und Salz